zyklus des lebens - unendlicher wandel

TCM

verbinde dich mit deINER INNEREN KRAFT und DEM UNIVERSUM, SEI MUTIG UND HAB VERTRAUEN IN DICH!

LASS´ DIE DINGE LOS UND GEH´ EINFACH WEITER...

Die Untrennbarkeit von Körper, Geist und Seele wird erst deutlich, wenn Du irgendwann in Deinem Leben feststellen, dass sich körperliche Beschwerden eingeschlichen haben. DU FRAGST DICH WARUM? 


  • Bist Du Dir selber nicht mehr treu?
  • Bist Du von Deinem eigentlichen Weg abgekommen?
  • Hast Du Deine Ziele, Wünsche und Visionen beiseite gelegt und dem Alltag zu viel Platz eingeräumt?
  • Hörst Du irgendwo tief in Dir diese Stimme, die Dich daran erinnert, dass da noch mehr war, dass Du noch so viel vor hattest?


Du hast ein unfassbares Potential, Dich mit dem Universum zu verbinden und den Fluss Deines Lebens wieder in Gang zu bringen. Du kannst Kraft schöpfen, Dich verändern, neue Wege erkennen und diese auch gehen. 


Das DAO bietet viel Erkenntnis über den eigenen Lebensweg und die Möglichkeiten, sich zu entwickeln und zu entfalten und so den unendlichen Wandel im Zyklus des Lebens zuzulassen.

Welche Vorteile du hast, wenn du diese Ausbildung besuchst

DU lernst viel über dein Bewusstsein aber noch mehr über dein unterbewusstsein

Bewusstsein und Unterbewusstsein, beide haben sehr viele wesentliche Aspekte. Shen, Dein Kaisergeist, koordiniert gerade in diesen Bereichen viele Abläufe in Deinem Körper.


Shen ist Dein Kaisergeist,  wohnt im Herzen und versucht, alle Gefühle im Fluss zu halten und alle Abläufe im Körper zu koordinieren.


Gefühle haben enorme Auswirkungen in Deinem Körper, die meisten davon sind uns völlig unbekannt. 


Im Laufe der 8 Abende werden wir gemeinsam Shen und die anderen 4 Geistseelen kennenlernen und erarbeiten, wie Du mit ihnen "kommunizieren" kannst.


Du WEISST WARUM UNSERE GEFÜHLE FLIESSEN MÜSSEN

Unsere Gefühle begleiten und beschäftigen uns, gefühlt vor allem bewusst, aber auch in unserem Unterbewußtsein und spielen dort noch eine viel größere Rolle. Gefühle haben eine direkte Verbindung zu allen inneren Organen und wirken sich dort massiv aus. 


In Kombination mit unregelmäßigem Essen, schlechter Qualität der Zutaten, Fertigprodukten und einem unangepassten Lebenswandel, werden sehr schnell die ersten körperlichen Beschwerden auftreten. 


Sie alle sind Anzeichen dafür, dass die Seelen sich nicht wohl fühlen, das etwas nicht passend ist und geändert werden sollte.

DU KENNST DIE ZUSAMMENHÄNGE ZWISCHEN ORGANGEN UND EMOTIONEN

Mit ein wenig Verständnis für die Zusammenhänge zwischen Organen und Emotionen und den möglichen psychosomatischen Auswirkungen aus Sicht der TCM kannst Du sehr schnell viel verändern und Deinem Körper zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit verhelfen. 


Du bist wieder in der Lage, Wachstum zuzulassen und erkennst, was Du tun kannst, um das Bindeglied aller Organe, Deine "Mitte" zu unterstützen, damit Du weitergehen kannst....

Wir erkunden in den 8 Abenden Deine Gefühlswelt und schauen uns die Auswirkungen auf Deine Lebenskraft und Deinen Lebenszyklus an und fokussieren uns auf den uneingeschränkten Energiefluss und den fantastischen Wandel....


SEMINARREIHE

Meine TCM ZYKLUS DES LEBENS ONLINE SEMINARREIHE vermittelt Dir


  • Wissen über den Sinn des Lebens
  • Know how zum Thema "Veränderung" und zeigt Dir, warum Du sie als große Chance sehen solltest
  • die Kompetenz, die Auswirkungen Deiner Gefühle in Deinem Körper zu erkennen
  • Kenntnisse darüber, wie wichtig es ist, Dinge loszulassen und das als einen wesentlichen Lebensprozess zu verstehen


Das Ergebnis ist:

 

die Einheit von KÖRPER - GEIST und SEELE und pure Leichtigkeit und Lebensfreude

Was du bekommst

Du lernst in meiner Seminarreihe nicht nur viel Neues über Dich und Deinen Körper kennen,
sondern sie bietet Dir noch viele weitere Vorteile:

  • 8 Module als LIVE ONLINE Abende via Zoom von 18.30 - 21.00 Uhr. Du kannst also ganz bequem von zu Hause aus teilnehmen
  • Lernunterlagen als PDF
  • Persönliche Fragemöglichkeite an jedem LIVE Abend
  • Du kannst das erlernte Wissen sofort in Deinen Alltag integrieren und fühlst Dich wohler.
  • Aufzeichnung der einzelnen Abende, damit Du die Inhalte jederzeit nochmals anschauen kannst auch falls Du an einem Abend verhindert sein solltest.
  • BONUS: 1:1 Gespräch 60 min, einmalig während der  Seminardauer sowie kostenloses PDF "Wenn Organe zu Dir sprechen - Psychosomatik aus Sicht der TCM" 

Die TERMINE UND THEMEN meiner seminarreihe "ZYKLUS DES LEBENS"

MODUL 1 - 29.09.2022
der urgrund allen seins - das Dao


Jenseits aller Worte und Vorstellungen liegt das, was die Chinesen DAO nennen. Es ist immer und ewig, ist ohne Zeit und Raum. Dao heißt der Weg und das chinesische Schriftzeichen besteht aus den Zeichen für Kopf und Füße. Wer also seinen Weg mit seinen Füßen geht und beim Gehen auch seinen Kopf benutzt, wird sich der Dinge bewußt. Bewußt, woher wir kommen und wohin wir gehen. Im Zen steht geschrieben "Der Weg ist das Ziel und das Ziel ist der Weg."

Wir ergründen an diesem ersten Abend ein wenig die Philosophie der Chinesischen Medizin und beleuchten den tieferen Sinn des Dao, der Schöpfungsphilosophie, um Erkenntnisse über unseren persönlichen Weg zu gewinnen.

MODUL 2 - 06.10.2022
der kaiser Shen und unser "Bewusstsein"


Shen, der Kaiser, wohnt in unserem Herz und hat vielfältige Aufgaben im Körper. Shen besitzt verschiedene Bewußtseinsebenen und ist das Tor, das uns Menschen mit etwas Höherem, dem Universellen in Verbindung bringt. Alle Informationen des von uns Erlebten, unsere Erfahrungen und Erinnerungen werden in unserem Herz gespeichert.

Dieser zweite Abend steht ganz im Zeichen unseres tiefsten Seins. Was macht uns aus, außer das bewußt erlebte? Wie verarbeiten wir Dinge tatsächlich und welchen Einfluss hat das auf unseren Körper?

MODUL 3 - 20.10.2022
Der Fluss des Lebens - der beständige Wandel


Nichts ist so beständig wie die Veränderung. Alles muss immer in Bewegung sein, muss fließen, denn nur dann sind wir in Bewegung und stehen mitten im Leben. Unser Qi bewegt sich in uns und transportiert auch unsere Gefühle. Sie kommen über unsere Leitbahnen zu den einzelnen Organen aber auch in die Grundsubstanzen des Körpers und wirken sich dort aus. Gefühle unterliegen einem ständigen Wandel, einem Kommen und Gehen.

Dieser Abend steht im Zeichen der Veränderung und der Gefühle. Wir erarbeiten, was Gefühle konkret sind und wie sie unser Sein beeinflussen.

MODUL 4 - 03.11.2022
Lebenszyklus und lebenskraft


Die Nieren sind ein ganz besonderer Ort. Sie sind Ursprung des Lebens aber auch Endpunkt desselbigen. Alles was dazwischen liegt, das Leben, die eigene Existenz, die Überlebensfähigkeit insgesamt sind den Nieren zugeordnet. Die Hauptemotion, die diese Themen begleitet ist die Angst. Angst hat sehr viele verschiedene Auswirkungen, die körperlich massiv spürbar werden können.

An diesem vierten Abend tauchen wir ein in unseren Ursprung und unseren Lebenszyklus und sprechen darüber, was wir gegen Angst aktiv tun können, um unsere Lebenskraft nicht zu reduzieren.

MODUL 5 - 17.11.2022
Wachstum und LebensrauM


Maßgeblich verantwortlich für das Wachstum und unsere Entwicklung ist unsere Leber. Wenn man ein Kind betrachtet, erkennt man schnell, dass gesundes Wachstum auch sehr viel mit Bewegung zu tun hat. Mit Bewegung ist nicht nur die körperliche gemeint sondern auch die mentale Beweglichkeit ist unglaublich wichtig, um den Qi Fluss aktiv zu halten. Wie entwickeln wir uns im Laufe unseres Seins?

An diesem Abend lernen wir die Leber näher kennen und verstehen, dass sie ihren gebührenden Raum wie die Luft zum Atmen braucht, dass sie Imulsgeber und Kontrollorgan ist und erkennen, dass es uns nur gut geht, wenn es unserer Leber gut geht.

MODUL 6 - 01.12.2022
nährender Mittler und bindeglied


Die Erde mit den Organen Milz und Magen ist dieser nährende Mittler zwischen dem Göttlichen und dem Irdischen aber auch Bindeglied der einzelnen Jahreszeiten. Immer wenn der Zenit überschritten wird und es Zeit ist für den nächsten Abschnitt, wird die realisierende Kraft der Erde wirksam.  In unserer tatsächlichen Lebensmitte hat die Erde ganz spezifische Aufgaben: sie konsolidiert, sorgt für Stabilität im sozialen Gefüge und evaluiert die eigenen Lebensumstände neu.

An diesem Abend tauchen wir tief ein in unsere Mitte, wir ziehen Zwischenbilanz, halten Rückschau und eventuell legen wir die Basis für eine Neuorientierung.

MODUL 7 - 15.12.2022
loslassen bringt die fähigkeit sich zu wandeln


Loslassen hat immer auch einen Bezug zur Trauer, etwas zu "verlieren" macht traurig, das ist ganz normal. Dennoch, wenn wir Dinge nicht verändern und festhalten, was nicht mehr zu uns gehört, verlieren wir das Potential des Entwickelns und können uns nicht wirklich verändern. Die Lunge ist mit diesem Thema schwer beschäftigt. Aber nur wer erkennt, dass es wichtig ist, das was kommt auch wieder gehen zu lassen, kann sein Qi in Bewegung halten und selber weitergehen.

Der 7. Abend ist ganz dem Abschied gewidmet und dem Gedanken, dass ein Neuanfang immer mit einem weinenden und einem lachenden Auge in Verbindung steht.

MODUL 8 - 19.01.2023
innere Bewegung und wechselwirkungen der Gefühle


Es gibt eine sehr enge Beziehung aller Gefühle in unserem Körper. Im Su Wen heißt es dazu: "Der Mensch hat 5 Organe, die die 5 Energien enthalten und Freude, Zorn, Traurigkeit, Angst und Sorge erzeugen." Die Zahl 5 ist eine sehr bedeutende in der Chinesischen Medizin, sie symbolisiert die Manifestation des Lebens, welches durch die 5 zang Organe erzeugt und erhalten wird.

An diesem Abend betrachten wir die einzelnen Gefühle genauer und erarbeiten, welche Wirkung sie auf die einzelnen Organe und auf den Energiefluss haben.

Begeisterte Kundinnen

Aufgrund von 8 Bewertungen.
Silvia Veres
Silvia Veres
6. Juli, 2021.
Auch heute noch: Geballtes Fachwissen. Punktlandung! Mittlerweile habe ich fast 1/2 Jahr verschiedene Module bei Vera Prissmann erfolgreich absolviert und therapeutische Gespräche genießen dürfen! Fazit: Mit TCM und Vera Prissmann geht es auf alle Fälle weiter!
Sieglinde Haid
Sieglinde Haid
10. Mai, 2021.
Liebe Vera, vielen Dank für dieses überaus informative und hervoragend ausgearbeitete Seminar. Soviel Inhalt, so verständlich und lebendig übermittelt, trifft man selten an. Auch das Script, sehr, sehr gut. Als QiGongLehrerin verfüge ich bereits über TCM Kenntnisse, konnte trotzdem noch vieles dazulernen. TCM ist und bleibt ein spannendes Thema. Vera, ich nehme gerne wieder an einem Seminar teil.
Jeannette Gürnth
Jeannette Gürnth
12. März, 2021.
Ein sehr bereicherndes Seminar, persönlich, individuell und informativ :-).
Birgit Engl
Birgit Engl
8. März, 2021.
Frau Vera Prissmann ist eine sehr herzliche und kompetente Frau. Sie besitzt ein rießengroßes Wissen in der Tcm und kann Fachwissen mit einfachen und ruhigen Worten vermitteln. In ihren Ausbildungen fühle ich mich in guten Händen. Ich kann sie mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen!
Veronika Knoll
Veronika Knoll
4. März, 2021.
Walter Klosterhuber
Walter Klosterhuber
4. März, 2021.
Sehr geehrte Frau Prissmann, liebe Vera! Ich bin sehr dankbar für die sehr persönliche und kompetente Beratung zu meinen Verdauungsproblemen! Nach mehreren Terminen in Ihrer Praxis, bin ich heute auf einem sehr guten Weg und bin derzeit beschwerdefrei! Vielen Dank und gerne wieder!
Michaela HÖRBST
Michaela HÖRBST
4. März, 2021.
Robert Prissmann
Robert Prissmann
17. August, 2020.


Für wen diese Ausbildung geeignet ist

Diese Ausbildung ist für dich geeignet, wenn ...

  • ... Du idealerweise schon TCM Basiswissen besitzt.
  • ... Du einen Gesundheitsberuf ausübst und Dich mit TCM und dem Themenschwerpunkt Psychosomatik näher beschäftigen möchtest und einen neuen Ansatz als Ergänzung suchst.
  • ... Du einfach gesundheitsinteressiert und offen bist für           Ganzheitlichkeit und Komplementärmedizin
  • ... Du gerne lernen möchtest, wie Dein Körper aus Sicht der TCM funktioniert, welche Organe wie beeinflusst werden (durch Emotionen, Ernährung etc.) und Du eine langfristige und nachhaltige Lösung für Gesundheit für Dich und Deine Liebsten (Familie, Freunde) suchst.

Diese Ausbildung ist NICHT für dich geeignet, wenn ...

  • du ein Ernährungsfanatiker bist und nur deine eigene Ernährungsmeinung zulässt.
  • ... du eine komplette Berufsausbildung erwartest.
  • ... du nicht offen bist für die Vielfalt des Lebens

Zusammenfassung:

Diese Ausbildung eröffnet Dir eine völlig neue Sichtweise auf das Leben und die damit verbundenen Zusammenhänge zwischen Deinen Organen und  Gefühlen. Nach den 8 Abenden hast Du ein neues Verständnis für Deinen Körper und weißt, wie wesentlich das Loslassen und der Energiefluss für Dein Wohlbefinden sind. Abgerundet werden alle Bereiche mit den entsprechenden Ernährungsempfehlungen aus der TCM. Das bringt Zufriedenheit, Leichtigkeit und Lebensfreude in Dein Leben. 

Wer Begleitet dich in dieser Ausbildung?

Mein Name ist Vera Prissmann und als akademische Expertin für traditionell chinesische Gesundheitspflege und Diplomierte TCM Ernährungsberaterin weiß ich genau, wo meine Klienten Schwierigkeiten haben.

Ich arbeite seit vielen Jahren als TCM Ernährungsberaterin und bin noch immer fasziniert von den unglaublichen Möglichkeiten, die uns Ernährung bietet.

Ein großes Thema bei meinen Kundens ist immer wieder Energiemangel, Qi Mangel in der TCM, mit den entsprechenden Symptomen: Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Kältegefühl im Körper, Magen-Darm- Beschwerden bis hin zu Konzentrationsproblemen oder Infektanfälligkeit uvm.

Ich möchte Dir zeigen, dass Du sehr viele Möglichkeiten hast, Deine Energie und damit auch Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden schnell positiv zu beeinflussen.

Die Seminar-Gebühr

1.320 €

inkl. MwSt.

  • 8 Ausbildungs-Module online
  • PDF-Kursunterlagen
  • Persönliche Fragemöglichkeite direkt in den Treffen
  • Aufzeichnung der Abende, damit Du die Inhalte jederzeit nochmals anschauen kannst
  • Besseres Wohlbefinden
  • BONUS: 1:1 Gespräch 60 min im Rahmen der Seminardauer sowie kostenloses PDF "Wenn Organe zu Dir sprechen - Psychosomatik aus Sicht der TCM"

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt für einen guten Lernerfolg.


Du bist noch nicht ganz sicher oder hast eine Frage?

Dann buche dir hier ein kostenloses Erstgespräch
und wir treffen uns unverbindlich via Zoom um deine Fragen zu kläen.


Häufig gestellte Fragen

Gibt es Unterlagen zum Kurs?

Ja, zu jedem Abend gibt es eigene Kursunterlagen in pdf Form, die Du vorher zugesandt bekommst.

Ich bin an einem Abend leider verhindert, gibt es Aufzeichnungen?

Ja, jeder Abend wird aufgezeichnet und die Aufzeichnung anschließend für Dich zur Verfügung gestellt.

Fallen zusätzliche Kosten an, zB. für Bücher oder Ähnliches?

Nein, es fallen keine weiteren Kosten an.

Kann ich das erworbene Wissen auch beruflich anwenden?

Du das erworbene Wissen direkt in Deinen Berufsalltag implementieren aber auch privat in Deiner Familie sofort umsetzen.

Gibt es danach noch die Möglichkeit, mein Wissen zu vertiefen?

Ja, Du hast die Möglichkeit das TCM UPGRADE ERNÄHRUNGS KNOW HOW und weitere Seminare zu Spezialthemen zu buchen.

Handelt es sich beim TCM BASIS ERNÄHRUNG KNOW HOW um eine Berufsausbildung?

Nein, meine Seminarreihe ist nicht die Basis für eine Gewerbeberechtigung. Dazu müsstest Du eine 1,5 jährige Ausbildung zur Dipl. TCM Ernährungsberater/In machen zum Beispiel an der WSTCM Wiener Schule für TCM, an welcher ich diesen Lehrgang leite.

Du hast weitere Fragen?

Es sind noch Fragen offen geblieben bei Dir? Dann schreib' mir gerne eine E-Mail an tcm@veraprissmann.at oder ruf mich an unter +43 664 1000 130. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!
>